Was genau ist CBD

Geschrieben von: P Örnäl Im: CBD Blog Auf: Kommentar: 0 favorite Hit: 642

Was genau ist CBD

Was ist eigentlich CBD genau?

CBD wird oft als das Cannabinoid angesehen, das dazu beitrug, medizinisches Cannabis in den USA zu legalisieren. Aber was genau ist CBD? Wie wird es hergestellt und wo liegt ein allfälliger medizinischer Nutzen?

CBD oder Cannabidiol ist eines von mindestens 113 Cannabinoiden, die man in Cannabis identifiziert hat. Wie andere Cannabinoide, interagiert auch CBD mit unserem körpereigenen Endocannabinoid-System (abgekürzt ECS), wenn wir Cannabis oder ein Cannabisprodukt wie zum Beispiel eine Essware oder ein Konzentrat einnehmen.

Das Endocannabinoid-System setzt sich aus zwei Schlüsselrezeptoren (CB1 und CB2) zusammen und spielt eine Schlüsselrolle bei der Vermittlung einer Vielzahl von physiologischen und psychologischen Prozessen, darunter Appetit, Gedächtnis, Schmerzempfindung, Stimmung und vieles mehr.

Das ECS ist auch in der Lage eigene Cannabinoide, wie Anandamid, zu produzieren, das nach dem Training produziert wird und als Ursache für das „Runner’s High“ gilt.

Im Gegensatz zu THC (oder Tetrahydrocannabinol) ist CBD ein nicht-psychoaktives Cannabinoid, was bedeutet, dass es kein „High“ auslöst. Es ist das zweithäufigste Cannabinoid in Cannabis und tritt für gewöhnlich in höherer Konzentration in Cannabis sativa L. Hanfpflanzen auf, die natürlicherweise auch niedrigere Konzentrationen von THC enthalten.

Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Januar Februar März April Kann Juni Juli August September Oktober November Dezember